Artikel

Apfel Tarte Tatin




Eingereicht von François de Mélogue
Brauerei Gulch Inn

François de Mélogue, Executive Chef von Mendocino's Brewery Gulch Inn, nutzt Anderson Valley's Prämie an Granny Smith-Äpfeln für seine spezielle Tarte Tatin, die warm mit Karamelleis serviert wird. Besuchen Sie am 23. September 2006 das Apple Harvest Dinner mit Chef de Mélogue und zeigen Sie die Talente, die das Frühstück und die reichhaltigen Vorspeisen der Weinstunde im Inn so unvergesslich machen. Nach vorheriger Reservierung bietet er auch außergewöhnliche Abendessen auf dem Zimmer an. Besuchen Sie www.brewerygulchinn.com für weitere Informationen.

.

ZUTATEN

  • 4 Unzen. Mehl
  • Prise Meersalz
  • 1 t. Zucker
  • 2 Unzen. Butter, ungesalzen
  • 1/2 c. Wasser, kalt
  • Jeweils 6 Granny Smith Äpfel
  • 1/2 c. Zucker
  • 2 T. Butter
  • 1 je Orange, geschält
  • genug Puderzucker
  • 4 Messlöffel Karamelleis

VORBEREITUNG

Mischen Sie die ersten drei Zutaten: Mehl, Salz und Zucker. Kalte Butter würfeln und mit den Fingern unter das Mehl mischen, bis es grobem Maismehl ähnelt. Fügen Sie gerade genug kaltes Wasser hinzu, um eine Kugel zu machen. Achten Sie darauf, den Teig nicht zu überarbeiten, da er sonst hart wird. Eine Stunde ruhen lassen.

Äpfel schälen, entkernen und in acht gleiche Abschnitte schneiden. Die zweite Menge Butter und Zucker in einer schweren Bratpfanne schmelzen. Wenn der Zucker zu karamellisieren beginnt, fügen Sie Äpfel hinzu und kochen Sie, bis sie gut gebräunt und vollständig gekocht sind. Fügen Sie Orangenschale hinzu. Bewahren Sie den Rest der Orange für einen Snack oder ein anderes Gericht auf.

Eine 10-Zoll-Teflon-Bratpfanne mit Äpfeln auslegen. Rollen Sie Teig auf 1/8 'aus. Decken Sie die Äpfel mit dem Teig ab und backen Sie sie in einem 450-Grad-Ofen, bis sie braun sind. Legen Sie den Teller darauf und drehen Sie sowohl die Pfanne als auch den Teller um. Die Torte sollte einfach herausspringen. Mit Puderzucker bestreuen und warm mit Karamelleis servieren


Empfohlen